BSC 2017 – Fazit

16 Tage sind im Fluge vergangen. Beindruckende Landschaften und viele interessante Begegnungen bleiben in Erinnerung. Wir haben 8257 km zurückgelegt und 588 l Benzin getankt. Unser Baby-Benz war genau das richtige Auto für die Reise. Er hat sich super geschlagen und uns viel Freude auf kurvenreichen Straßen beschert.
Am Besten haben uns Schweden und Norwegen gefallen, hier werden wir sicherlich noch mal wieder hinfahren. Wohin uns unsere nächste Rallye führt ist noch nicht klar, aber der BSC 2017 wird nicht das letzte Abenteuer gewesen sein.